Hotel - mehr als nur übernachtenHotel - mehr als nur übernachten


über mich

Hotel - mehr als nur übernachten

Ich begrüße euch auf meinem Blog über Hotels. Wer wie ich beruflich viel unterwegs ist und daher auch die eine oder andere Nacht im Hotel verbringt, der kann in solchen viel erleben. Sei es eine sehr skurrile Dame am Empfang, ein ausgezeichneter Spa-Bereich oder gar das besondere Frühstück. Ich erlebe sehr viel während meiner Reisen und möchte euch daran teilhaben lassen. Auch die Bekanntschaft oder nur die Beobachtung der anderen Hotelgäste sind oftmals eine Erwähnung wert und werden in meinem Blog ganz sicher einen Platz bekommen. Du bist an meinen Hotelgeschichten interessiert? Sieh dich auf meinem Blog um und lass dich in die Welt der Hotels entführen.

Archiv

letzte Posts

Kinder genießen den Urlaub auf dem Bauernhof
15 November 2019

Mittlerweile gibt es immer mehr Liebhaber von exot

Tagungshotel – für vielfältige Ansprüche ausgerichtet
7 Marz 2019

Ein Tagungshotel sollte vielen Ansprüchen gerecht

Eine Ferienwohnung mieten
13 November 2018

Steht eine Urlaubsreise an, kommt sehr oft die Fra

Hotel mit Frühstück und das Reisebüro
2 August 2018

Suchen Sie gerade nach einem Hotel mit Frühstück?

Zimmer buchen
22 Marz 2018

Wer ein Zimmer buchen möchte, sollte zuerst entsch

Zimmer buchen

Wer ein Zimmer buchen möchte, sollte zuerst entscheiden, welche Art der Unterkunft er wünscht und was er von dem gebuchten Zimmer erwartet. Immerhin können interessierte Gäste heute für jeden nur erdenklichen Anspruch und jedes Budget das passende Zimmer buchen, wobei weiterhin eine Wahl zwischen einem Appartement bzw. einer Ferienwohnung, einem einfachen Zimmer bei einem Privatvermieter, einem Zimmer in einem Gasthof oder in einer Pension und natürlich einem Hotelzimmer getroffen werden kann. Hier ist es also schon ersichtlich, wie wichtig es ist, wenn Gäste ihre eigene Wünsche und Ansprüche kommunizieren, denn nur so besteht die Möglichkeit, das passende Zimmer für den geplanten Aufenthalt zu buchen. Schließlich wird man für eine Geschäftsreise ein anderes Zimmer buchen wollen als für einen Singleurlaub oder das verlängerte Wochenende mit der besten Freundin oder dem besten Freund. 

Zimmer für den Urlaub im Hotel richtig buchen   

Wer sich auf einen längeren Urlaub als Single, mit Freunden oder mit dem Partner bzw. der Partnerin freut, wird sich in vielen Fällen gerne für ein Hotelzimmer entscheiden. Dabei lohnt es sich allerdings, das Zimmer buchen immer schriftlich vorzunehmen und sich die Buchung auch schriftlich bestätigen zu lassen. Nur so sind Gäste im Falle einer Überbuchung abgesichert und können auf Kosten und Rechnung des betreffenden Hoteliers eine andere – mindestens gleichwertige – Unterkunft für sich beanspruchen. Im umgekehrten Fall empfiehlt sich hier der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, denn sie schützt den Gast bei dessen Rücktritt von der Anreise vor Forderungen des Hoteliers und wird anfallende Kosten ganz oder anteilig erstatten bzw. direkt übernehmen.   

Das perfekte Zimmer für Langzeitaufenthalte finden   

Gäste, die einen langfristigen Aufenthalt planen, da sie sich aus beruflichen Gründen in einem bestimmten Zielgebiet aufhalten oder weil Freunde, Verwandte oder Bekannte zu einer Kur oder Reha begleitet werden sollen, dürfen diesen Wunsch nach einer längerfristigen Vermietung bzw. Buchung des Zimmers gerne von Anfang an kommunizieren. Dies ist schon aus Kostengründen wichtig, denn die meisten Anbieter bieten ihren Gästen Sonderkonditionen für Langzeitaufenthalte an, die oft deutlich unter dem üblichen Übernachtungspreis liegen. Für Begleitpersonen von Kurgästen und Patienten in Rehakliniken besitzen die Einrichtungen aber häufig auch direkte Übernachtungspartner, bei denen dann Zimmer in verschiedenen Größen oder ganze Ferienwohnungen preiswert gebucht werden können. Hier lohnt sich auch das Gespräch mit der Klinikleitung, die dann gerne die entsprechenden Kontaktdaten bereitstellen wird. 

Die optimale Location für ein langes Wochenende

Wer dagegen Zimmer buchen und ein ungestörtes, langes Wochenende verbringen möchte, beispielsweise im Urban Home Hotel, kann natürlich auf dem gleichen Wege buchen, wie der Gast, der einen Urlaub über ein oder zwei Wochen plant. Unabhängig von der gebuchten Zimmerart sollte dabei am besten schriftlich gebucht und die Buchung auch kurz in schriftlicher Form bestätigt werden.